Im Zeitalter der digitalen Welt können Sie nur mit einer erfolgreichen digitalen Strategie im Wettbewerb bestehen und den größten Nutzen aus den Auswirkungen der digitalen Transformation auf Produkte, Prozesse, Marketing und Vertrieb ziehen. Es mag zunächst kompliziert sein, da es keine einheitliche Definition der digitalen Transformation gibt und sie auch nur für große Unternehmen oder Konzerne relevant zu seien scheint, aber mit der Beauftragung eines richtigen Beratungsteams können Sie Ihr digitales Transformationsprojekt vereinfachen und sehen, wie es tatsächlich jedem Unternehmen die Möglichkeit bietet, seine Wettbewerbsvorteile umfassend auszubauen.

Unser Standpunkt

Unsere Dienstleistungen für die digitale Transformation umfassen alle Schritte dieser Reise, von der Strategieplanung, dem Geschäftsprozessdesign und der GAP-Analyse bis hin zur Implementierung, dem Einsatz und der Unterstützung jeder Unternehmenslösung, die zu Ihrer Unternehmensgröße und Branche passt. Im nächsten Schritt verwandeln wir Daten in Informationen mit Datenmanagement-Lösungen, die den Prozess des Data Lake-Designs, der Visualisierung und der Analyse umfassen. Wir bieten einen gut organisierten Plan, der alle Anforderungen Ihrer Reise zur digitalen Transformation abdeckt. Daher können Sie eine funktionale und technische Demo der von Ihnen gewünschten Lösungen anfordern, um Ihre Roadmap zu erfüllen, bevor Sie dafür bezahlen müssen. Wir stehen Ihnen vom ersten Entwurf bis zur endgültigen Lieferung zur Seite.

Digitale Transformation - eine Reise mit uns

To succeed in software development and cost management of software production process, we have designed a specific path for you.

1
Definieren Sie Ihre Vision, Mission und Werte
Definition realistischer und greifbarer Ziele, aktueller Herausforderungen und Schmerzpunkte und strategischer Lücken.
2
Identifizieren Sie die richtigen Prozesse und KPIs
dentifizieren Sie die aktuellen Prozesse, Tools und Software, definieren Sie den Bedarf, neue Ideen und kritische Indikatoren, analysieren und kartieren Sie die technologischen Lücken.
3
Einbindung von Führungskräften und Mitarbeitern
Geben Sie das Projekt in Ihrem Unternehmen bekannt, beziehen Sie die Unternehmensleitung mit ein, ernennen Sie die Projektleitung und die Teammitglieder und legen Sie die jeweiligen Verantwortlichkeiten fest.
4
Fokus auf Kultur und Ergebnisse

Bereiten Sie Schulungskurse vor, um die Kultur in Ihrer Organisation zu verbreiten und die Erfolgsfaktoren zu lernen.

5
Wählen Sie die richtige Technologie

Wählen Sie die richtige Technologie, die zu Ihrer Branche und Unternehmensgröße passt und Ihren Anforderungen gerecht wird.

6
Wählen Sie den richtigen Partner

Die meisten Projekte scheitern an der Wahl der falschen Partner. Wählen Sie den richtigen Technologiepartner, um sicherzustellen, dass Sie den Endpunkt erreichen.

Unsere Superkräfte in der Unternehmensberatung

Wir bieten eine breite Palette von Beratungsdienstleistungen an, um Ihre Bedürfnisse auf dem Weg der Reise der digitalen Transformation zu erfüllen.

roadmap advice@3x

Beratungspower

Wir bieten eine breite Palette von Ansätzen, um einen realistischen und realisierbaren Fahrplan für Ihr Unternehmen zu entwerfen, damit Sie in Ihrer eigenen Branche führend werden. Wir werden Ihr Unternehmen gemeinsam weiterentwickeln.

process design@3x

Prozesspower

Wir sind Experten in der Erforschung und Analyse der aktuellen Probleme und Prozesse (AS-IS) und der Gestaltung und Abbildung Ihrer Geschäftsprozesse mit den besten Technologien und Best Practices Ihrer Branche (To-BE-Prozesse).

strategy planning@3x

Strategiepower

Wir unterstützen Sie bei der Erstellung eines konkreten Strategieplans auf der Grundlage Ihrer Vision, Ihrer Bedürfnisse, Ihrer bereits vorhandenen Tools und Technologien und finden Ihren wahren Weg zum Erfolg heraus.

IT consulting@3x

Allianzpower

Wir arbeiten mit den meisten erstklassigen Technologieanbietern zusammen und bieten Beratung in allen Bereichen, von Hardware bis hin zu ERP- und Big-Data-Implementierungen.

Nicht nur Beratung

Wir leben am Rande der Technologie, wo wir jeden bemerkenswerten Bereich der Technik entwickeln können.

Enterprise Solutions

Im gegenwärtigen digitalen Zeitalter sind Unternehmenslösungen zu einem der Schlüsselelemente in jedem Unternehmen geworden. Daher ist es sehr wichtig, die am besten geeignete Best-of-Breed-Technologie für Ihre Umgebung auszuwählen. Bestehende IT-Architektur, bestehende und zukünftige interne Geschäftsprozesse, externe Stakeholder und auch Prognosen zum Geschäftswachstum sind in der Regel die Überlegungen eines jeden Entscheidungsträgers, wenn es um die Auswahl der Technologie geht. sys4it in Partnerschaft mit SAP, Microsoft, Sage, Board, Tableau, etc. kann Ihnen den Weg mit unserer Expertise ebnen und Ihnen helfen die beste Wahl zu treffen und die Lösung mit der bestmöglichen Kapazität zu nutzen.

Data Management

Der Einsatz von Analysen ist nicht mehr auf große Unternehmen mit tiefen Taschen beschränkt. Sie ist inzwischen weit verbreitet: 59 % der Unternehmen setzen in irgendeiner Form Analysen ein und machen sich diese Technologie auf verschiedene Weise zunutze. Die Analytik hat in relativ kurzer Zeit einen weiten Weg zurückgelegt. Sie kann bei verschiedenen Aspekten des Geschäftsbetriebs helfen und für viele Unternehmen einen echten Wendepunkt darstellen. Um jedoch optimale Ergebnisse zu erzielen, müssen Unternehmen wissen, wie sie diese Technologie richtig einsetzen, die Qualität ihrer Daten verbessern und sie effektiv verwalten können. Diejenigen, die dazu in der Lage sind, werden einen erheblichen Vorteil gegenüber der Konkurrenz haben und 2021 und darüber hinaus erfolgreich sein.

Solutions Services

  • Enterprise Solutions
  • Data Management
  • Management Consulting

  • Die Beratung zur digitalen Transformation ist ein Service, der Unternehmen dabei unterstützen kann, durch Technologie neuen Geschäftswert zu erschließen. Ein häufiger Grund, warum Unternehmen Beratung zur digitalen Transformation in Anspruch nehmen, besteht darin, Produkte und Dienstleistungen schneller und mit geringerem Risiko auf den Markt zu bringen.
  • Business Process Management (BPM)-Lösungen folgen einer organisatorischen Disziplin, bei der ein Unternehmen einen Schritt zurücktritt und all diese Prozesse insgesamt und einzeln betrachtet. Es analysiert den Ist-Zustand und identifiziert Verbesserungspotenziale, um eine effizientere und effektivere Organisation zu schaffen. Im Allgemeinen ist BPM die Art und Weise, wie ein Unternehmen die vorhersehbaren Prozesse, die den Kern seines Geschäfts bilden, erstellt, misst, bearbeitet, verbessert, analysiert und optimiert.
  • Strategisches Management ist die laufende Planung, Überwachung, Analyse und Bewertung aller Notwendigkeiten, die eine Organisation benötigt, um ihre Ziele zu erreichen. Veränderungen im Geschäftsumfeld erfordern von Unternehmen, ihre Erfolgsstrategien ständig zu bewerten. Im Allgemeinen gibt das strategische Management einem Unternehmen die generelle Richtung vor und umfasst die Festlegung der Ziele der Organisation, die Entwicklung von Richtlinien und Plänen zur Erreichung dieser Ziele und die anschließende Zuweisung von Ressourcen zur Umsetzung der Pläne.
  • Risikomanagement ist die Identifizierung, Bewertung und Priorisierung von Risiken, gefolgt von einem koordinierten und wirtschaftlichen Einsatz von Ressourcen, um die Wahrscheinlichkeit oder die Auswirkungen unglücklicher Ereignisse zu minimieren, zu überwachen und zu kontrollieren oder die Realisierung von Chancen zu maximieren. Im Allgemeinen ist es der Prozess, potenzielle Gefahren für das Unternehmen zu identifizieren und zu handeln, um ihre finanziellen Auswirkungen zu reduzieren oder zu beseitigen. Governance oder Corporate Governance ist das Gesamtsystem von Regeln, Praktiken und Standards, die ein Unternehmen leiten.
  • Im Management ist Information Technology consulting ein Tätigkeitsfeld, das sich auf die Beratung von Organisationen konzentriert, wie sie Informationstechnologie am besten zur Erreichung ihrer Geschäftsziele einsetzen können. IT-Beratungsdienstleistungen für Informationstechnologie ermöglichen es Unternehmen, IT-Strategien und -Lösungen zu implementieren, um eine Ausrichtung zwischen Unternehmen und IT zu erreichen und den maximalen Nutzen aus den aktuellen IT-Initiativen zu erzielen. .0
  • Wissensmanagement ist der Prozess der Erfassung, Erstellung, Strukturierung, Bindung, Weitergabe, Nutzung und Verwaltung des Wissens, der Erfahrung und der Informationen von Mitarbeitern innerhalb einer Organisation. Im Allgemeinen bezieht es sich auf einen multidisziplinären Ansatz, um organisatorische Ziele durch die bestmögliche Nutzung des Wissens zu erreichen. Zu diesen Vermögenswerten können Datenbanken, Dokumente, Richtlinien, Verfahren und bisher nicht erfasste Fachkenntnisse und Erfahrungen einzelner Mitarbeiter gehören.

Wie beraten Sie gerne individuell und unabhängig